*
Slider-1
blockHeaderEditIcon

Themenbereiche

Folgende Themen können durch Mentaltechniken minimiert, aufgelöst oder gefördert werden.

Defizite (reduzieren, minimieren, auflösen) Stärken (stärken, fördern, steigern)
  • Aggressionen
  • Alpträume
  • Angst
  • Ärger
  • Burn-Out
  • Depression
  • Erröten
  • Grübeln
  • Hektik
  • Lampenfieber
  • Nervosität
  • Prüfungsangst
  • Perfektionismus
  • Schmerzen
  • Stimmungsschwankungen
  • Stress
  • u.v.w.
  • ​Ausstrahlung
  • Durchhaltevermögen
  • Entspannung
  • Erfolg
  • Interkulturelle Kommunikation
  • Intuition
  • Konzentration
  • Lebensfreude
  • Leistungssteigerung
  • Mentale Stärke
  • Merkfähigkeit
  • Motivation
  • Mut
  • Teamgeist
  • Wille
  • Zielorientierung
  • u.v.w.

Ziele von Mentaltraining

Ziele des Mentaltrainings sind Leistungsverbesserung, Verbesserung der Informationsverarbeitung, Verbesserung der Lebensqualität, Verhaltensoptimierung sowie ein positiver Einfluss auf das seelische Gleichgewicht. Mentales Coaching und mentales Training helfen bei der Persönlichkeitsentwicklung, bei beruflicher oder privater Neuorientierung, in Krisenzeiten und in vielen weiteren Lebensbereichen. Nebenbei und vielfach nicht bewusst wahrgenommen, dient Mentalcoaching auch der Gesundheitsprävention.

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail